der Internet-Guide

Nutzen wir die Möglichkeiten, die das Internet bietet, damit wir unsere Ziele schneller und einfacher erreichen!

Durchsuche Beiträge mit Schlagwörtern Informationen bewerten

Bewerten der Treffer in den Suchergebnissen von Suchmaschinen

Es gibt keine allgemeingültige Regel dafür, wie man die relevanten Seiten aus dem Suchergebnis schnellstmöglich herausfiltert. Das hängt im wesentlichen von der Art der Suche ab: Sucht man beispielsweise sehr aktuelle Informationen zum Tagesgeschehen, so wird man auf die Treffer zurückgreifen, die auf Informationsangebote von Tages- und Wochenzeitungen verweisen, bei Fachinformationen auf die von den entsprechenden Fachzeitschriften. Bei der Suche nach Produktinformationen sind die Internetangebote von Herstellern oder Händlern, die die jeweiligen Produkte in ihrem Sortiment haben, oder von virtuellen Verbrauchergemeinschaften von Interesse. Sucht man sehr spezielle Fachinformationen, dann wird man die Informationen von anerkannten Institutionen, die sich mit dem jeweiligen Fachgebiet auseinandersetzen, denen einer privaten Homepage, deren Autor man nicht kennt, vorziehen.

Um diese Frage zu beantworten, muss erst geklärt werden, was Daten sind. Als Daten bezeichnet man die symbolische Beschreibung von Sachverhalten, beispielsweise das Gewicht des menschlichen Körpers in Kilogramm, ein Datum oder die Temperatur in Grad Celsius. Erst wenn die Daten in einen sinnvollen Zusammenhang gebracht werden, werden diese zur Information. Daten sind also die Bausteine von Informationen. Ein Beispiel für eine Information wäre: „Die Temperatur ist in Hamburg am 15. Januar um 10 Grad Celsius gegenüber dem Vortag angestiegen.“. Wie man erkennen kann, bekommen die Daten ihren wahren Wert erst dann, wenn sie zu einer Information verknüpft werden.