,

Juristische Such- und Informationsdienste

Bildlink-Pfeil     Sie sind hier:  Startseite > Inhaltsverzeichnis: spezielle Such- und Informationsdienste > technische Such- und Informationsdienste > juristische Such- und Informationsdienste > Die universelle Suchstrategie

Was bietet das Internet an juristischen Such- und Informationsdiensten ?

Spezielle juristische Such- und Informationsdienste:
 

Spezielle Suchmaschinen und -kataloge Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • nationale und/oder internationale Informationen zu einem bestimmten Themen-/Fachgebiet, die von den unterschiedlichsten Informationsquellen (von Experten, Institutionen, Organisationen, Fachliteratur, Medien, aus speziellen Dokumenten,…) stammen und über die verschiedensten Internetdienste (Artikel aus einer Newsletter, Beiträge aus Webforen, Produktbeschreibungen aus Online-Shops,…) bereitgestellt werden 
  • gezielte Suche nach Informationsquellen (Institutionen, Organisationen, Fachliteratur, Medienangebote zum jeweiligen Themen-/Fachbereich,…), die in einem Katalog, in die jeweils relevanten Kategorien eingeordnet sind
  • bestimmte Elemente (Bild-, Audio- und Videodateien,…) die in themenrelevanten Internetseiten enthalten sind oder zum Download (Dokumente, Software bzw. Programmdateien,…) angeboten werden 
  • spezielle Suchfunktionen für die Suche nach themenrelevanten Dokumenten (HTML, Word, Excel,…), Produkten, aktuelle Nachrichten, Online-Shops, Diskussionsforen, Bildern, Audios, Videos,…
  • Online-Übersetzung der gefundenen Internetseiten
  • Personalisierungsfunktionen
  • eine Toolbar der Suchmaschine, die in den Web-Browser integriert werden kann
  • Suchergebnisse per E-Mail an Freunde, Arbeitskollegen oder Bekannte versenden

Relevante Internetadressen:

http://www.abogado.de/, Suchmaschine für juristische Themen

http://www.jura.uni-duesseldorf.de/call/, CALL steht für Catalogue of annotated Legal Links, und ist letztendlich ein Spezialverzeichnis mit juristischen Links

http://www.rurweb.de/… Katalog 

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:
google.de
World > Deutsch > Wissenschaft > Recht > Studium
World > Deutsch > Wissenschaft > Recht > Internetrecht

dmoz.org
World: Deutsch: Gesellschaft: Recht
World: Deutsch: Wissenschaft: Recht
World: Deutsch: Gesellschaft: Menschen- und Bürgerrechte: Recht auf Bildung
World: Deutsch: Regional: Europa: Deutschland: Staat: Recht
World: Deutsch: Gesellschaft: Menschen- und Bürgerrechte: Recht auf Leben

dino-online.de
Startseite > Gesellschaft & Politik > Staat > Deutschland > Bund > Bundesbehörden
Startseite > Gesellschaft & Politik > Staat > EU Europäische Union > Behörden & Ministerien
Verzeichnis – Bildung & Wissenschaft Wissensgebiete Recht & Politik

yahoo.de
Gesellschaft und Politik > Recht
Firmen > Recht
Software > Recht
Recht > Online-Recht
Gesellschaft und Politik > Rechts- und Verfassungsgeschichte


Beispiel
Hilfreich bei der Suche nach Informationen zum Thema "Recht" ist beispielsweise die "Juristische Suchmaschine" von Rechtsfinder.de (www.rechtsfinder.de).

Klicken Sie zur Anzeige des Suchformulars im Hauptmenü auf den Menüpunkt "Juristische Suchmaschine".  Dort haben Sie dann die Möglichkeit, über die lokale Suchmaschine den Datenbestand an Webseiten zu juristischen Informationen nach vorher eingegebenen Stichwörtern zu durchsuchen; zusätzlich steht ein Suchkatalog zur Verfügung, um die Internetseiten nach Themengebieten sortiert zu durchforsten.



Abb.  Rechtsfinder.de  – Juristische Suchmaschine


Ministerien und Behörden Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • gezieltes Auffinden von bestimmten Ministerien, Behörden und Staatsbediensteten
  • die Kurzbeschreibung (Aufgaben, Dienstleistungen, Kontaktadresse,…) eines bestimmten Ministeriums oder einer Behörde 
  • genaue Beschreibung einer Behördenleistung, die vom Bürger erforderlichen Unterlagen, die Kosten und die Rechtsgrundlagen
  • internationale, nationale Forschungsprogramme (Informationen über Programme, Ergebnisse, beteiligte Firmen, Angebote/Nachfragen von Forschungspartnerschaften auch international)
  • Informationen der Bundesregierung über Investitionsprogramme, Kommissionen, innovative Projekte, Initiativen, Auszeichnungen, Förderprogramme, bestimmte Datenquellen (statistische Informationen, Erhebungen,…), Gesetze und Vorschriften und vieles mehr zu Themengebieten die Staat und Gesellschaft betreffen (Bildung und Ausbildung, Arbeit und Beruf,  Familie und Partnerschaft, Natur und Umwelt, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft und Unternehmen, Gesundheit und Vorsorge, Bauen und Wohnen,…)
  • aktuelle Nachrichten zu den verschiedensten Themengebieten
  • direkte Rückfragemöglichkeiten an den betreffenden Mitarbeiter des jeweiligen Ministeriums oder der entsprechenden Behörde
  • Informationen zu Service-Angeboten der öffentlichen Verwaltung, wie etwa Beratungsstellen, Ratgeber, Online-Magazine, Datenbanken, Online-Bereitstellung von Formularen (Anträge, Formblätter, Bescheinigungen,…)
  • E-Magazine (nur über das Internet verfügbare elektronische Dokumente) mit Hintergrundinformationen zu wichtigen Themen und aktuelle Entscheidungen der Bundesregierung
  • hochwertige Linksammlungen zum betreffenden Thema/Fachgebiet, für daß das jeweilige Ministerium bzw. die Behörden zuständig ist

Relevante Internetadressen:

Ministerien und Behörden

www.destatis.de statistisches Bundesamt

www.bff-online.de Bundesamt für Finanzen

www.verfassungsschutz.de Bundesamt für Verfassungsschutz

www.bvl.bund.de Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

www.polizei.de

Gerichte

www.bundesgerichtshof.de

www.bundesarbeitsgericht.de

www.bverwg.de

www.bundesfinanzhof.de

www.bundessozialgericht.de

www.bundesverfassungsgericht.de

www.bpatg.de

Hochschulen Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • gezieltes Auffinden einer bestimmten Hochschule (Universität, Fachhochschule,…)
  • Informationen über den Aufbau der Hochschule und die dort angebotenen Studiengänge
  • kurze Personenbeschreibungen und Kontaktadressen von Professoren, Dozenten und Mitarbeitern der jeweiligen Fachbereiche
  • Zugangsmöglichkeiten zur Hochschulbibliothek
  • kurze Beschreibungen von Forschungsprojekten der universitären Forschungseinrichtungen
  • qualitativ hochwertigen Fachinformationen bezüglich der von der Hochschule angebotenen Studiengänge
  • hochwertige Fachinformationsführer
  • Verzeichnisse über Fachdatenbanken
  • Bekanntgabe von Hochschul-Veranstaltungen
  • Homepages von Studenten, Vorstellung der Laboreinrichtungen und Labormitarbeiter

Relevante Internetadressen:

www.jura.uni-hamburg.de

www.jura.uni-bielefeld.de

www.jura.uni-duesseldorf.de

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

google.de
World > Deutsch > Wissen > Bildung > Hochschulen

yahoo.de
Ausbildung und Beruf > Hochschulen 
Stellenangebote > Stellen an Hochschulen 
Schauspielschulen > Folkwang-Hochschule Essen 
Wirtschaftswissenschaften > Hochschulen 
Pädagogik > Hochschulen 

dino-online.de
Arbeit & Beruf > Jobbörsen & Stellensuche > Unis & Hochschulen

web.de
Bildung & Wissenschaft > Hochschulen > Fachhochschulen

Unternehmen Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Selbstdarstellung des Unternehmens (Kurzbeschreibung, kurze Vorstellung der Unternehmensführung, Unternehmensbereiche, Vision, Vorstand, Standorte, Kooperationen, Referenzen, Beteiligungen, Geschäftsstellen, Anfahrtsskizze,…)
  • Informationen rund um die angebotenen Produkte und Dienstleistungen (Ratgeber, Tipps und Tricks,…)
  • firmeninterne Stellenangebote 
  • Support (Hilfe) für die Produkte und Dienstleistungen (Telefon, Online-Formular zur Supportanfrage, Service-Chat, E-Mail, Webforen,…)
  • aktuelle Nachrichten bezüglich des Unternehmens (Veranstaltungen, Änderungen im Produkt- oder Dienstleistungsangebot, Pressemeldungen über das Unternehmen
  • Anfrageformulare für die Produkte und Dienstleistungen
  • Newsletter (firmeninterne Neuigkeiten, Hinweise auf neue Produkte/Dienstleistungen, Schnäppchenangebote,…)
  • Onlineshop (Direktverkauf der Produkte an den Kunden, zentrales Shopangebot in dem Vertragshändler sich einmieten können,…) 

Hinweis
Trotz der sehr vielfältigen Angebote an juristischen Informationen, ist es bei komplizierten Rechtsfragen weiterhin notwendig eine Kanzlei aufzusuchen. 
Wer dies via Internet tun möchte, dem bieten mittlerweile zahlreiche Internet-Kanzleien gegen ein entsprechendes Entgeld ihre Dienste an. Wie der Test "Rechtsberatung im Internet" der Stiftung Warentest (www.test.de) vom 02/2001 jedoch ergab, waren die virtuellen Rechtsauskünfte per E-Mail, zumindest zum Zeitpunkt des Tests, nicht sehr zufriedenstellend. Viele lieferten ungenaue oder gar falsche Antworten und manche verspätete oder gar keine. Dabei war die Online-Beratung nur selten günstiger als ein Besuch in einer Kanzlei. Bei all der schlechten Kritik sollte man jedoch nicht vergessen, daß die Online-Beratung noch am Anfang steht und sich im Laufe der Zeit verbessern wird. Außerdem ist anzuzweifeln, ob man in der traditionellen Kanzlei immer eine schnelle und korrekte Antwort auf alle Rechtsfragen bekommt.


Relevante Internetadressen:

http://www.lexisnexis.de  Dieses Unternehmen bietet Wirtschafts- und Rechtsinformationen an, Online-Dienstleister, der auch Wirtschafts-, Presse- und Rechtsinformationen im Volltext und aus einer Hand zur Verfügung stellt.

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
Startseite > Firmen > Recht

web.de
Firmen > Recht > Portale und Linksammlungen
Firmen > Verlage > Recht


Beispiel
Ein interessanter Suchdienst zum Auffinden von bundesweiten Anwaltskanzleien (Anwaltssuchdienst), wird von Rechtsfinder.de (www.rechtsfinder.de) angeboten.

Aktion
Suche nach einem Anwalt in Regensburg mit Tätigkeitsschwerpunkt "Wasserrecht"

Nach der Eingabe der Adresse werden Sie automatisch zur Internetseite des deutschen Anwaltssuchdienstes (www.rechtsfinder.de/anwalt/) weitergeleitet.

Geben Sie dort an, in welchem Staat, in welchem Bundesland oder Region eines Bundeslandes (Postleitzahl) und für welches Rechtsgebiet Sie einen Anwalt suchen. Die Rechtsgebiete reichen dabei vom Abfallrecht über das Patent- und Vereinsrecht bis hin zum Zollrecht.
Nachdem Sie die Daten eingegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "Anwälte finden", um die Suche zu starten.

Hinweis
Für erweiterte Suchanfragen steht über den Link "Zur Erweiterten Suche" ein entsprechendes Suchformular bereit.


Abb.  Rechtsfinder.de  – Suchmaschine (Deutscher Anwaltssuchdienst – Schnellsuche) – Suchanfrage


Resultat 
Regensburger Rechtsanwalt mit Interessenschwerpunkt "Wasserrecht"

Die Suchmaschine findet zur Suchanfrage einen passenden Rechtsanwalt, der das Rechtsgebiet "Wasserrecht" als Interessenschwerpunkt angegeben hat.

Um diese Angabe näher zu beschreiben, soll ein Auszug aus der Hilfe von Rechtsfinder.de dienen. Sie gelangen zu dieser Hilfe, indem Sie den Link "Interessenschwerpunkt" anklicken.

1. Was bedeutet "Fachanwalt"?

Ein Fachanwaltstitel wird durch die zuständige Rechtsanwaltskammer verliehen, nachdem der Anwalt einen Lehrgang absolviert und "besondere theoretische Kenntnisse" und "besondere praktische Erfahrungen" auf dem entsprechenden Gebiet nachgewiesen hat. Fachanwaltsbezeichnungen gibt es ausschließlich für die Rechtsgebiete "Arbeitsrecht", "Familienrecht", "Insolvenzrecht", "Sozialrecht", "Steuerrecht", "Strafrecht" und "Verwaltungsrecht". Natürlich bedeutet dies nicht, dass es in anderen Rechtsgebieten nicht auch "Fachleute" gibt.

2. Was bedeuten "Tätigkeitsschwerpunkt" und "Interessenschwerpunkt"?

 

Die Berufsordnung für Rechtsanwälte erlaubt dem Rechtsanwalt, insgesamt fünf Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte zu benennen. Tätigkeitsschwerpunkte darf der Anwalt benennen, wenn er "mindestens zwei Jahre auf dem benannten Gebiet nachhaltig tätig gewesen ist". Ein Anwalt darf nicht mehr als drei Rechtsgebiete als "Tätigkeitsschwerpunkte" benennen. Ist der Anwalt noch nicht mehr als zwei Jahre auf einem bestimmten Gebiet tätig oder betreibt er dies nicht "nachhaltig", darf er dieses Gebiet nur als "Interessenschwerpunkt" angeben. Die Bezeichnung eines Schwerpunkt-Gebietes als "Interessenschwerpunkt" sollte allerdings nicht automatisch als weniger gute Qualifikation missverstanden werden.

Da offensichtlich in Regensburg und Umgebung kein Rechtsanwalt mit dem Tätigkeitsschwerpunkt "Wasserrecht" tätig ist, soll nun nachfolgend im ganzen Bundesland "Bayern" gesucht werden. Klicken Sie dazu auf den Link "Neue Suche".

Hinweis
Es kann natürlich leicht möglich sein, daß ein solcher Rechtsanwalt in der Region tätig, nicht aber in der Datenbank von Rechtsfinder.de angemeldet ist, was bedeutet, daß er auch dort nicht gefunden werden kann. 


Abb.  Rechtsfinder.de  – Suchmaschine (Deutscher Anwaltssuchdienst – Schnellsuche) – Suchergebnis


Geben Sie nun die nachfolgend abgebildeten Daten in das Suchformular ein.


Abb.  Rechtsfinder.de  – Suchmaschine (Deutscher Anwaltssuchdienst – Schnellsuche) – Suchanfrage


Im Bundesland Bayern findet die Suchmaschine 5 Rechtsanwälte zum Rechtsgebiet "Wasserrecht", davon zwei mit Wasserrecht als Tätigkeitsschwerpunkt. Bei diesen beiden soll nun jener ausgewählt werden, dessen Kanzleisitz näher bei Regensburg liegt. Zur Auswahl standen Traunstein und Weiden; da die letztgenannte Stadt näher bei Regensburg liegt, wurde diese gewählt.

Hinweis
Für die örtliche Suche nach Anwälten ist das gedruckte Branchen-Telefonbuch die erste Wahl, für die regionale oder gar bundesweite Suche nach Anwälten zu einem bestimmten Spezialgebiet eignet sich eine öffentlich zugängliche und gut verwaltete Datenbank wesentlich besser. 


Abb.  Rechtsfinder.de  – Suchmaschine (Deutscher Anwaltssuchdienst – Schnellsuche) – Suchergebnis


Forschungsinstitute Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Vorstellung des Instituts (Kernkompetenzen, Mission, Forschungsgebiete, Arbeitsgruppen,…)
  • kurze Beschreibung der Forschungsprogramme (Tätigkeitsberichte, Dokumente mit projektrelevanten Hintergrundinformationen zum Download) und die Kontaktadressen der damit beschäftigten Forscher 
  • Kooperationen mit Unternehmen, Verbänden, anderen Instituten,…
  • Veröffentlichungen (aktuelle und zukünftige Forschungsprojekte, Presseberichte,…)
  • aktuelle Veranstaltungshinweise (Kongresse, Tagungen, Preisverleihungen, Institutsseminare, Vorträge,…)
  • Archiv (Veranstaltungen, Presseberichte, abgeschlossene Projekte und Diplomarbeiten,…)
  • Stellenangebote des Instituts
  • Ausschreibungen des Instituts
  • Diplomarbeiten, Praxissemester die vom Institut angeboten werden
  • interessante Linksammlungen zu den Forschungsgebieten des jeweiligen Instituts

Relevante Internetadressen:

http://www.mpil.de/ww/de/pub/aktuelles.cfm Max-Planck-Institut für ausländisches Recht und Völkerrecht

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
Gesellschaft_und_Politik/Recht/Institute/Max_Planck_Institute/

web.de
Rechtsmedizin > Institute
Rechtsradikalismus und Rassismus > Institute
Patent-, Urheber- und Markenrecht > Institute
Rechts– und Verfassungsgeschichte > Institute

Verbände und Vereine (Gemeinschaften, Gesellschaften, Vereinigungen) Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

Viele Informationen und Dienste sind nur für Verbandsmitglieder verfügbar.

  • Such- und Informationsdienste

    • Kurzbeschreibung des Verbands (Postadresse, Kontaktadressen, Ziele, Gründungsgeschichte,…)

    • aktuelle Meldungen zum betreffenden Themen- bzw. Fachbereichs des Verbands und verbandsinterne Nachrichten (Kurzmeldungen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Stellenanzeigen, Verkaufsanzeigen,…)

    • Beratungsangebote für Verbandsmitglieder

    • Berichte über die Präsenz des Verbands in Fachzeitschriften, Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Radio- und Fernsehsendungen,…

    • Berichte über aktuelle Verbandsprojekte

    • aktuelle Veranstaltungshinweise (Kongresse, Tagungen, Preisverleihungen, Seminare, Vorträge,…)

    • hochwertige Linksammlungen zu den verbandsrelevanten Themen-/Fachgebieten

    • Mitgliederliste

    • Versorgung der Verbandsmitglieder mit aktuellen für sie relevanten Informationen (Tipps, Tricks, Ratschläge,…) 

    • Bereitstellung eines Verbandsmagazins, in gedruckter und elektronischer Form

    • verbandsinterne Stellenangebote

    • Jahresbericht über die Arbeit des Verbandes

    • Newsletter (regelmäßige Informationen über ausgewählte themenbezogene Neuigkeiten, Nachrichten, Veranstaltungen, Publikationen und Tipps aus dem Arbeitsbereich des Verbands, Branchenberichte mit aktuellen Themen)

  • Kommunikationsdienste

    • Interessenvertretung der Verbandsmitglieder gegenüber staatlichen Einrichtungen, Organisationen und der Öffentlichkeit

    • Mitgliederliste, eventuell mit Suchmaschine zum schnellen Auffinden von bestimmten Vereinsmitgliedern, an die dann beispielsweise per E-Mail bestimmte Fragen gestellt werden können

    • Diskussionsforen (für verbandsinterne Konferenzen,…)

  • Aus- und Weiterbildungsdienste
    fachbezogene Aus- und Weiterbildungsangebote

  • Ein- und Verkaufsdienste

    • Online-Shop (Verkauf von Fachliteratur, verbandsinterne Produkte,…)

    • verbandsinterne Ausschreibungen


Relevante Internetadressen:

deutschsprachig

www.bnotk.de Bundesnotarkammer

www.anwaltverein.de Deutscher Anwaltverein

www.verkehrsanwaelte.de Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Anwaltsverein

www.drb.de/ Deutscher Richterbund

http://www.bdzv.de/informationen_recht.html Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V.

studis-online.de Bundesarbeitskreis kritischer Juragruppen (BAKJ) in Freiburg 

www.uni-regensburg.de Bundesfachverband JURA (BFVJ) in Regensburg 

http://www.jura.uni-freiburg.de/gfr Gesellschaft für Rechtsvergleichung e.V. 

www.djb.de Deutscher Juristinnenbund (Vereinigung der Juristinnen, Volkswirtinnen und Betriebswirtinnen) e.V. (djb)

www.strafverteidiger-ev.de Verband von Anwälten, Information aller Art für Mandanten

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
Firmen > Energie > Berufs- und Fachverbände  

google.de
World > Deutsch > Regional > Europa > Deutschland > Berlin > Wirtschaft > Rechtsanwälte und Notare > Berufsverbände

Fachbibliotheken Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • gezielte (weltweite) Suche nach (Fach)-Literatur (Fachbücher, Fachzeitschriften,…) zu allen möglichen Themen- und Fachgebieten
  • Fernleihe von (Fach)-Literatur (Dokumentenlieferdienste) und direkter Download falls die Bücher und Zeitschriften in elektronischer Form vorliegen
  • Aufsatzbestellung
  • Hinweise auf Neuerwerbungen
  • Linksammlungen zu nationaler und internationaler Fachliteratur
  • hochwertige Fachinformationsführer
  • Veranstaltungshinweise auf Tagungen oder Ausstellungen, die bei der Bibliothek vor Ort stattfinden
  • eigene Fachdatenbanken und Verweise auf andere relevante Anbieter
  • Nachschlagewerke in Print- und CD-ROM-Ausgaben
  • Sprachkurse und fremdsprachige Literatur
  • Romane, Gedichte, Märchen, Musik und und Hörbücher auf Kassette und CD und Film-Klassiker auf DVD und CD-ROMs zu aktuellen Themen

Relevante Internetadressen:

http://www.vifa-recht.de/…

http://www.recht.makrolog.de amtliche Verkündungsblätter des Bundes und der Länder

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
Nachschlagen > Bibliotheken

web.de
Verzeichnis > Bildung & Wissenschaft > Bibliotheken & Medienzentren 

Fachverlage Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • Suche nach Fachbücher, Fachzeitschriften, aktuelle Nachrichten…
    • Bereitstellung von themenorientierten Portalen 
    • aktuelle Nachrichten zu einem bestimmten Fachgebiet
    • Fachlexika, Fachwörterbücher
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (aktuelle Sendungen aus Radio und Fernsehen, neue Internetangebote, Studien, Kongresse, Vorträge, Interviews,…)
    • Umfassende Informationen (Tipps und Tricks, Ratschläge, Tests, aktuelle Veranstaltungen,…) zu den verschiedensten Themenbereichen des alltäglichen Lebens, wie etwa Beruf und Karriere (Schule, Studium, Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit, Arbeitsrecht), Gesundheit (Körper, Psyche, Medikamente, Heilmittel, Fitness, Wellness, Essen,…) oder Technik (Computer, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Internet,…)      
    • Archive mit Artikeln aus vergangenen Ausgaben der vom Verlag angebotenen Fachzeitschriften (Fachdatenbanken)
    • lokale Suchmaschine und -katalog (Menüsystem) zum Auffinden von bestimmten Informationen
    • hochwertige Linksammlungen zu einem Fachgebiet
    • Newsletter (Neuerscheinungen, Sonderposten,…)
  • Kommunikationsdienste
    • direkte Rückfragemöglichkeiten an den Verlag, beispielsweise per E-Mail
    • Fach-Diskussionsforen wo Experten und Fachinteressierte Informationen, Meinungen und Erfahrungen austauschen können
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Online-Shop (die über den jeweiligen Verlag publizierten Fachbücher und Fachzeitschriften (in der Regel mit Schwerpunkten auf bestimmte Fachbereiche, wie etwa der Elektor-Verlag auf die Fachgebiete Elektro- und Computertechnik), e-Books, Sonderauflagen, Verkauf von Inhalten (Brancheninfos, Nachrichten, Fachartikel,…) beispielsweise um diese im Intranet eines Unternehmens zu veröffentlichen, Anzeigen in den publizierten Fachzeitschriften,…)
    • Kopierservice (schwarzweiß, farbig,…)
    • Druck-Service (Prospekte, Flyern, Plakaten, Visitenkarten,…)

Relevante Internetadressen:

www.kognos-recht.de Verlag, der Gesetze und sonstige Rechtsinformationen herausgibt

www.beck.de Fachverlag für Rechtsinformationen

www.vrp.de Verlag Recht & Praxis GmbH

http://www.haufe.de Haufe-Verlag

www.juristischer-verlag-pegnitz.de      

www.medien-recht.com Verlag Medien und Recht

https://www.vnr.de/… Gesetzestexte angeboten vom Verlag für die deutsche Wirtschaft AG

http://www.degruyter.de/cont/fb/rw/rw.cfm Verlag unter anderem für juristische Fachbücher

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

google.de
World > Deutsch > Wissenschaft > Recht > Verlage

Fachdatenbanken Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Artikel aus Fachzeitschriften
  • Aufsätze aus Fachbüchern, Nachschlagewerken (Lexika, Wörterbücher, Enzyklopädien,…) und Sammelwerken
  • Dokumente von den unterschiedlichsten Quellen (Ministerien, Behörden, Hochschulen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen,…) beispielsweise:
    • wissenschaftliche Dokumente (Doktorarbeiten, Fachbeiträge, Forschungs- und Konferenzberichte, Diplomarbeiten, Hausarbeiten,…)
    • technische Dokumente (Patentdokumente, Berichte, Gebrauchsanweisungen, Vorschriften, Normen, technische Standards,…)
    • juristische Dokumente (Gerichtsurteile, Gesetze,…)
  • Artikel aus Tages- und Wochenzeitungen 
  • Textprotokolle von Berichten, Reportagen oder Interviews von Fernseh- und Radiosendungen
  • Dokumente von staatlichen Einrichtungen (Regierungsdokumente)
  • Statistiken und Erhebungen
  • Überwachungsrecherchen
  • direkte Rückfragemöglichkeiten an den Datenbankanbieter, beispielsweise per E-Mail

Relevante Internetadressen:

http://www.gesetze-im-internet.de gesamtes aktuelles Bundesrecht

http://www.rechtliches.de Bundesrecht nach Rechtsgebieten

http://www.bundesrecht.juris.de gesamtes aktuelles Bundesrecht

Fachbücher Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • bibliografische Angaben zu Büchern und Zeitschriften
  • Online-Shops zum Fernkauf von Büchern, die in der Regel auch umfangreiche Informationen zum jeweiligen Buch liefern. Die Informationen reichen von Redaktions- und Leser-Empfehlungen über Buchbesprechungen aus der Presse, Klappentexte, Autorenkommentare, weitere Bücher des Autors und Käuferhitlisten bis hin zu automatisierten Bestellvorschlägen für Bücher die von anderen Kunden im Zusammenhang mit dem betreffenden Buch gekauft wurden.
  • elektronische Ausgaben (E-Books) von gedruckten Büchern, wobei erstere wesentlich günstiger sind  
  • ein Buch kapitelweise kaufen
  • sich die Inhalte von Büchern vorlesen lassen (Hörbücher)
  • zu ihren Fachbüchern stellen manche Autoren, Diskussionsforen bereit, in denen man über die Inhalte des
    Buches diskutieren kann
  • Kurzzusammenfassung in der die Schlüsselinformationen eines Buches enthalten sind, die als PDF-Dokument zum lesen oder als Hörbuch zum hören bereitgestellt werden. Die zentralen Aussagen eines Buches sind dabei auf wenigen Textseiten (um die 8 Seiten) zusammengefaßt
  • direkte Rückfragemöglichkeiten an den Buchautor, beispielsweise per E-Mail

Relevante Internetadressen:

BGB Bürgerliches Gesetzbuch http://www.buergerliches-gesetzbuch.info

http://www.urbs.de Versandbuchhandlung von juristischen Informationsschriften, Büchern usw.

Fachzeitschriften Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • Vorschau auf die aktuelle Heftausgabe
    • aktuelle Nachrichten zum Fachgebiet der Fachzeitschrift
    • Fachinformation (Top-Thema, Praxisfragen, Fachartikel, Neue Produkte, Buch-Shop)
    • Nachschlagewerke (Fachlexika, Fachwörterbücher,…)
    • kostenlose Artikelsuche im Online-Archiv, für die bereits erschienenen Artikel aus der Fachzeitschriften (kostenpflichtige Bestellung des Artikels)
    • fachbezogene Linksammlungen
    • Veranstaltungshinweise (Fachmessen, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen, Kongresse, Fachtagungen,…)
      aktuelle Veranstaltungshinweise (aktuelle Sendungen aus Radio und Fernsehen, neue Internetangebote, Studien, Kongresse, Vorträge, Interviews,…)
    • Newsletter (aktuelle Nachrichten, Veranstaltungshinweise wie etwa aktuelle Online-Umfragen, Hinweise auf stattfindende Expertenchats, neue Themen im Webforum, relevante Studien und Untersuchungen,…)
  • Kommunikationsdienste
    • direkte Rückfragemöglichkeiten an das Redaktionsteam, beispielsweise per E-Mail
    • Fach-Diskussionsforen
    • Expertenchats
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Online-Shop (Nachbestellung vergangener Heftausgaben oder von Sonderheften, Aboauftrag aufgeben,  Anzeigen in Fachzeitschrift aufgeben (Stellenangebote, Produktwerbung,…), Verkauf eigener Produkte die im Zusammenhang mit dem Fachgebiet stehen, etwa Bausätze für elektronische Schaltungen im Elektronikbereich, Verkauf von Rest- und Sonderposten anderer Hersteller,…)
    • fachbezogene Dienstleistungen

Relevante Internetadressen:

http://www.123recht.net Online-Magazin der Branche Recht

www.studzr.de Studentische Zeitschrift für Rechtswissenschaft Heidelberg

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

web.de
Bildung & Wissenschaft > Forschung & Lehre > Medizin > Fachliteratur

Nachschlagewerke (Lexika, Enzyklopädien, Wörterbücher,…) Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • die Erläuterung von Begriffen in allgemeinen und fachbezogenen Lexika
  • Wörterbücher bzw. Fachwörterbücher, in denen die Rechtschreibung und Bedeutung von Wörtern bzw. Fachwörtern erklärt wird oder diese in eine andere Sprache übersetzt werden können
  • die Übersetzung von Internetseiten oder einzelnen Fremdwörtern
  • einige Anbieter von Nachschlagewerken, nutzen die multimedialen Möglichkeiten im Internet um bestimmte Inhalte beispielsweise durch Videos zu ergänzen
  • Neben der Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten (Content-Syndication) stellt Xipolis auch einen digitalen Wortschatzmanager (Mr. Check) zur Verfügung, der dem Anwender  hilft, Onlinetexte besser zu verstehen
  • Verweise auf interessante Fachliteratur zu dem Begriff, für den eine Erklärung gesucht wurde
  • direkter Zugriff auf ein Nachschlagewerk (Lexika, Wörterbuch,…) über das Arbeitsmenü des Web-Browsers (Browser-Plug-In)

Relevante Internetadressen:

deutschsprachig

www.envicon.de Universal-Lexikon, Brockhaus- Recht

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

web.de
Bildung & Wissenschaft > Lexika & Nachschlagewerke 

Tageszeitungen Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • aktuelle Meldungen und Hintergrundinformationen zu den Themen ( Politik, Wirtschaft, Finanzen, Kultur, Wissenschaft, Technik, Sport,…) des Tages aus dem Inland (Deutschland, Bundesländer, Städte und Gemeinden) und dem Ausland (universale, tagesaktuelle Berichterstattung)
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (aktuelle Sendungen aus Radio und Fernsehen, neue Internetangebote, Studien, Kongresse, Vorträge, Interviews,…)
    • Archive mit Artikeln aus vergangenen Ausgaben
    • lokale Suchmaschine und -katalog (Menüsystem) zum Auffinden von bestimmten Informationen
    • auf die persönlichen Interessen zugeschnittene (personalisierte) Nachrichtenangebote
    • Newslettern mit tagesaktuellen Nachrichten 
  • Kommunikationsdienste
    • direkte Rückfragemöglichkeiten an die Redaktion, beispielsweise per E-Mail
    • Diskussions- und Chatforen zur Diskussion über die Geschehnisse des Tages oder um Antworten auf bestimmte Fragen bezüglich dem Inhalt einer Nachricht zu finden
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Stellenmärkte, Immobilienmärkte, Kleinanzeigenmärkte, Singlebörsen,..
    • Online-Shop (Produkte mit der Aufschrift der Tageszeitung, Dokumente zu speziellen Themen, Bücher der beschäftigten Redakteure,…)

Relevante Internetadressen:

Wochenzeitungen Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • Zusammenfassung der wichtigsten Themen (Politik, Wirtschaft, Finanzen, Kultur, Wissenschaft, Technik, Sport,.. ) der Woche (schwerpunktmäßige Hintergrundberichterstattung)
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (aktuelle Sendungen aus Radio und Fernsehen, neue Internetangebote, Studien, Kongresse, Vorträge, Interviews,…)
    • Umfassende Informationen (Tipps und Tricks, Ratschläge, Tests, aktuelle Veranstaltungen,…) zu den verschiedensten Themenbereichen des alltäglichen Lebens, wie etwa Beruf und Karriere (Schule, Studium, Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit, Arbeitsrecht), Gesundheit (Körper, Psyche, Medikamente, Heilmittel, Fitness, Wellness, Essen,…) oder Technik (Computer, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Internet,…)
    • Archive mit Artikeln aus vergangenen Ausgaben
    • lokale Suchmaschine und -katalog (Menüsystem) zum Auffinden von bestimmten Informationen
    • auf die persönlichen Interessen zugeschnittene (personalisierte) Nachrichtenangebote
    • Newslettern mit den wichtigsten Nachrichten des Tages, Hinweise auf aktuelle Datenbanken, Tests und andere Service-Berichte,…
  • Kommunikationsdienste
    • direkte Rückfragemöglichkeiten an die Redaktion, beispielsweise per E-Mail
    • Diskussions- und Chatforen zur Diskussion über die Geschehnisse der Woche oder um Antworten auf bestimmte Fragen bezüglich dem Inhalt eines bestimmten Nachrichtenartikels zu finden
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Stellenmärkte, Immobilienmärkte, Kleinanzeigenmärkte, Singlebörsen,..
    • Online-Shop (Spezialausgaben, Hörbücher, Videos zur Zeitgeschichte, Jahresrückblicke,…)

Relevante Internetadressen:

www.focus.de unter http://focus.msn.de/… wöchentliche Information über Rechtliches

Radio- und Fernsehsender Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • aktuelle Nachrichten (regional, deutschlandweit, international) und Sendungen (Berichte, Reportagen, Interview,…) zu aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft, Medizin und Gesundheit, Finanzen, Kultur, Wissenschaft, Technik, Sport,…
    • Informationen (Tipps und Tricks, Ratschläge, Tests, aktuelle Veranstaltungen,…)  zum alltäglichen Leben
    • Hintergrundinformationen zu den einzelnen Sendungen (Kurzbeschreibung der Gäste, Kurzbeschreibungen und Kontaktinformationen zu den für die Sendung zuständigen Moderatoren/ Redakteuren/Autoren, Wiederholungstermine für bereits ausgestrahlte Sendungen, relevante Artikel, Protokolle von vergangenen Sendungen, aktuelle Informationsbroschüren, Ratgeber, Tipps und Tricks, Veranstaltungshinweise,…); die einzelnen Sendungen haben in der Regel einen eigenen Bereich auf dem Internetangebot des Senders
    • Radio online hören und einzelne Fernsehsendungen online ansehen
    • auf die persönlichen Interessen zugeschnittenes (personalisierte) Fernseh-/ Radioprogramm
    • Programmübersicht des Senders zum Download
    • Quoten zu den einzelnen Sendungen, beispielsweise beim MDR (www.mdr.de/tv/quoten/)
    • Informationen zum aktuellen Programm und Programmvorschau 
    • Archiv mit bereits ausgestrahlten Sendungen (Reportagen, Berichte, Interviews,…), häufig handelt es sich dabei um Textprotokolle der Sendungen, aber auch Ton- und Videodateien werden zum Download angeboten
    • Wettervorhersage
    • Newsletter (nationale und internationale Kurznachrichten mit Links, Informationen über einschneidende Ereignisse im In- und Ausland wie Politikerrücktritte oder Katastrophen, Ratschläge, Wirtschafts-News, Informationen zu neuen Sendungen und Beiträgen, Tipps und Tricks, aktuelles Programm,…)
  • Kommunikationsdienste
    • Diskussionsforen und Chatforen (in der Regel zu beliebigen Themengebieten, Experten-Chats zu einzelnen Sendungen, teilweise auch unmoderierte themenorientierte Foren, beispielsweise zur Diskussion über die Inhalte bestimmter Sendungen oder eines vor kurzem ausgestrahlten Spielfilms,…)
    • Kontaktinformationen zu den für die betreffende Sendung zuständigen Moderatoren/ Redakteuren/Autoren
    • Online-Umfragen
  • Ein- und Verkaufsdienste
    Online-Shop (Online-Kartenbestellung für Veranstaltungen, VHS-Mitschnitte bereits ausgestrahlter Fernsehsendungen, Begleitbücher zu den Sendungen, Musikprodukte, Hörbücher,…)

Relevante Internetadressen:

www.swr.de/ratgeber-recht

http://www.daserste.de/ratgeber/recht_default.asp

http://www.daserste.de/ratgeber/recht_default.asp (WDR)

ard.de recht

ard.de radio+recht

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

dmoz.org
World/Deutsch/Medien/Fernsehen/Sender/
World/Deutsch/Medien/Radio/Sender/

web.de
Öffentlich-rechtliche Sendeanstalten Westdeutscher Rundfunk (WDR) > Sendungen

Personen Bildlink-Pfeil

Experten-Suchdienste

Informationen und Dienste:

  • zentraler Zugang zu Wissensträgern (Forscher, Unternehmer, Verbandsmitglieder,…) für bestimmte Fachgebiete
  • der gewünschte Experte, kann mit Hilfe von entsprechenden Suchwerkzeugen (Experten-Katalog, Experten-Suchmaschine) schnell und gezielt gefunden werden
  • zu jedem gefundenen Experten gibt es ein persönliches Qualifikationsprofil (Karriereweg, Tätigkeitsfeld,, Erfahrungen, Kenntnisse, Spezialisierungen, Lehr- und Weiterbildungsangebote, Veröffentlichungen,…) und entsprechende Kontaktinformationen (E-Mail-Adresse, Postadresse, Telefonnummer, Faxnummer,…), je nach Experten-Suchdienst, gibt es zusätzlich noch ein Profil der Institution/Organisation bei der der Experte tätig ist 
  • aktuelle Veranstaltungshinweise von den Experten bzw. den Institution/Organisation bei der er tätig ist:
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (Seminare, Publikationen, Vorträge die von den beim Experten-Suchdienst teilnehmenden Experten angeboten werden)
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (Kongresse/Konferenzen, Tagungen, Ausstellungen, die von den Institutionen/Organisationen angeboten werden bei denen die beim Experten-Suchdienst teilnehmenden Experten tätig sind )
  • Interviews mit und aktuelle Artikel/Beiträge von den teilnehmenden Experten 
  • aktuelle Pressemitteilungen der Institutionen/Organisationen, in denen die teilnehmenden Experten tätig sind
  • moderierte Diskussionsforen in denen Experten, aber auch Fachinteressierte Fragen stellen und beantworten und Meinungen und Erfahrungen zu den Themengebieten des Experten-Suchdienstes austauschen können
  • Linksammlungen
  • Hitliste mit den aktuellen Top-Experten  

Relevante Internetadressen:

www.jurafit.de Verzeichnis verschiedener Anwälte (z. B. Spezialisten für Online-Recht)

www.anwaltssuchdienst.de     

www.anwaltauskunft.de

www.vpmk.de Rechtsanwälte in Berlin mit Beratung in mehreren Sprachen

www.dieurheberrechtler.de Fachanwälte Urheberrecht

www.web-jur.de Anwaltssuche

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

dino-online.de
Startseite > Bildung & Wissenschaft  >  Wissensgebiete  >  Recht & Politik
Startseite > Menschen & Gruppen

yahoo.de
Startseite > Gesellschaft und Politik > Recht
Startseite > Firmen > Recht
Startseite > Software > Recht
Startseite > Fernsehen > Fernseh-Persönlichkeiten
Startseite > Geschichte > Historische Persönlichkeiten
Startseite > Menschen > Vermißte Personen
Startseite > Politikerinnen und Politiker > Internationale Persönlichkeiten
Startseite > Nachschlagen > Telefonnummern und Adressen
Startseite > Firmen > Recht > Kanzleien 

Themenorientierte Netzwerke Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

Je nach Netzwerk können die Informationen und Dienste auch nur für die Mitglieder verfügbar sein. Themenorientierte Netzwerke ermöglichen den zentralen Zugang zu Informationen und Diensten, die von unterschiedlichen, mit dem jeweiligen Thema befaßten, Netzwerkteilnehmern (Staatliche Einrichtungen, Unternehmen, Verbände, Vereine, Einzelpersonen,…), bereitgestellt werden.

  • Such- und Informationsdienste
    • Kurzbeschreibung des Netzwerks (Postadresse, Kontaktadressen, Ziele, Gründungsgeschichte,…)
    • aktuelle Meldungen zum betreffenden Themen- bzw. Fachbereich des Netzwerks und netzwerksinterne Nachrichten (Kurzmeldungen, Pressemitteilungen, Veranstaltungen, Stellenanzeigen, Verkaufsanzeigen,…)
    • bei internationaler Ausrichtung des Netzwerks stehen auch weltweite, auf das Themen-/Fachgebiet des Netzwerks fokussierte, Informationen aller Art zur Verfügung
    • zentraler Zugriff auf die einzelnen Internetangebote der Netzwerkmitglieder und die dort bereitgestellten Informationen und Dienste
    • Hinweise auf Fachliteratur (Publikationen von Netzwerkteilnehmern wie etwa Projektberichte, Studien, Protokolle von Vorträgen, Fachbücher, Fachzeitschriften,…)
    • Hinweise auf netzwerkrelevante Berichte und Reportagen in Radio- und Fernsehsendern
    • Berichte über die Präsenz des Netzwerks in Fachzeitschriften, Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Radio- und Fernsehsendungen,…
    • Bereitstellung von themenrelevanten Fachdatenbanken, Fachlexika, Fachwörterbücher,…
    • Berichte über aktuelle Projekte (Beratungsdienste, Internetprojekte, Forschungsprojekte, Ausstellungen,…) die von einzelnen Netzwerksmitgliedern durchgeführt oder Kooperationsprojekte, die von verschiedenen Netzwerksmitglieder (Einzelpersonen oder Gruppen) zusammen realisiert wurden
    • aktuelle Veranstaltungshinweise (Reden, Podiumsdiskussionen, Konferenzen, Seminare, Veranstaltungen, Messen, Workshops, Vorträge,…)
    • Archiv über die Inhalte vergangener Veranstaltungen (Reden, Podiumsdiskussionen, Berichte und Reportagen aus Radio- und Fernsehen,…)
    • hochwertige Linksammlungen zu den netzwerksrelevanten Themen-/Fachgebieten
    • Versorgung der Netzwerksmitglieder mit aktuellen für sie relevanten Informationen (Tipps, Tricks, Ratschläge,…) 
    • netzwerksinterne Stellenangebote
    • Jahresbericht über die Arbeit des Netzwerks
    • Newsletter (regelmäßige Informationen über ausgewählte themenbezogene Neuigkeiten, Nachrichten, Veranstaltungen, Publikationen und Tipps aus dem Arbeitsbereich des Netzwerks,…)
  • Kommunikationsdienste
    • Liste mit den Netzwerkteilnehmern (Einzelpersonen, Gruppen), eventuell mit Suchmaschine zum schnelles Auffinden von bestimmten Einzelpersonen oder Gruppen, die am Netzwerk teilnehmen
    • Interessenvertretung der Netzwerksteilnehmer gegenüber staatlichen Einrichtungen, Organisationen und der Öffentlichkeit
    • Diskussions- und Chatforen/Diskussionslisten für die Netzwerksmitglieder (häufig sind diese, zumindest zum lesen, für jedermann zugänglich)
  • Aus- und Weiterbildungsdienste
    • Aus- und Weiterbildungsangebote von Netzwerksmitgliedern für die breite Öffentlichkeit
    • netzwerksinterne Schulungen
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Online-Shops bzw. virtuelle Marktplätze in denen gemeinsame Produkte und Dienstleistungen oder die von einzelnen Netzwerkmitglieder angeboten werden

Relevante Internetadressen:

BERATER NETZWERK Recht und Gesetz www.dozenten-boerse.de/Trainer/ katalog

http://www.diro.de/ ein Netzwerk von Anwälten, die schnell und unbürokratisch Mandanteninteressen vertreten können

Netzwerk für Wirtschaft und Recht  www.wr-netz.de

Themenorientierte Websites  Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Such- und Informationsdienste
    • aktuelle Nachrichten
    • Beratungsdienste
    • wichtige allgemeine Termine und aktuelle Veranstaltungen zum Themen-/Fachgebiet ( Ausstellungen, Kongresse, Messen,…
    • themenorientierte Linksammlungen
    • Newsletter
  • Kommunikationsdienste
    • Diskussionsforen
    • Chatforen
    • Diskussionslisten
    • virtuelle Gemeinschaften
  • Aus- und Weiterbildungsdienste
    • themenrelevante Weiterbildungsangebote
  • Ein- und Verkaufsdienste
    • Online-Shops (häufig Nischenprodukte, die im Offline-Handel gar nicht oder nur schwer zu bekommen sind)
    • Virtuelle Marktplätze (Kleinanzeigenmärkte, Ausschreibungen, Auktionen,…) 

Relevante Internetadressen:

www.online-recht.de Der Begriff "Online-Recht" (auch Netlaw oder Cyberlaw) umfasst alle rechtlichen Aspekte und Probleme, die sich aus dem Betrieb und der Benutzung von Computernetzen wie dem Internet ergeben. Die Entscheidungssammlung des Internetangebots Online-Recht.de ist mit ihren zahlreichen Urteilen, Beschlüssen und Einstweiligen Verfügungen deutscher Gerichte sowie vielen redaktionellen Leitsätzen die größte auf ihrem Gebiet. Die fortlaufend ergänzten Entscheidungen und allg. Leitsätze können Sie im Volltext durchsuchen. Das Rechtslexikon erleichtert auch Nichtjuristen das Verständnis wichtiger Rechtsbegriffe.

http://www.jurathek.de juristisches Portal gegliedert in Themenbereiche und mit Linksammlung

http://www.juracafe.de themenorientierte Website vor allem für juristische Berufe

http://www.datenschutz.de/recht virtuelles Datenschutzbüro, das neben allgemeinen Informationen zum Datenschutz auch die rechtlichen Grundlagen beschreibt

http://www.rechtscentrum.de juristisches Portal

http://www.e-recht24.de juristisches Portal

http://www.jur-abc.de/de Lexikon des Rechts (Website mit Urteilen und sonstigen Rechtsinfos)

http://www.recht-in.de      

www.domain-recht.de/gesetzestext/markengesetz     

www.valuenet.de Lexikon Recht und Steuer

http://www.it-audit.de/html/ian_sch_ita_gesetze.html Gesetze rund um das It-Recht

http://www.lawww.de Sammlung von Links zum Thema Recht

http://www.rechtsinfos.de Informationsportal für juristische Informationen

http://www.advoris.de      

http://www.baynet.de       

www.jura-trainer.de eine Seite von und für juristisch Lernende – von anderen Studenten und Referendaren


Beispiel
Ein umfassendes Internetangebot für juristische Informationen ist Jusline.de (www.jusline.de), das nun den einzelnen Menüpunkten im Hauptmenü folgend betrachtet werden soll.


Abb.  Jusline.de – Hauptmenü


Bei den nachfolgenden Kurzbeschreibungen zu den einzelnen Menüpunkten handelt es sich um Textausschnitte die der Originalbeschreibung von Jusline am 04.2003 unverändert entnommen wurden.

  • Menüpunkt "Verträge"

    …Klicken Sie oben in der rechten Hälfte des roten Rahmens auf die Taste "Verzeichnis" und wählen Sie aus Hunderten von Verträgen, Briefentwürfen und Gerichtsvorlagen das von Ihnen gesuchte Dokument. Alle Formulare sind interaktiv gestaltet. Sie brauchen also keinen starren Text herunterladen, sondern können das Dokument gleich direkt nach Ihren Vorstellungen abändern oder ergänzen. Während des Ausfüllens können Sie die Internet-Verbindung unterbrechen und damit Telefongebühren sparen. Anschließend können Sie ein unterschriftsreifes Dokument ausdrucken oder den Text zunächst einem frei gewählten Rechtsanwalt zur online-Überprüfung mailen…


    Abb.  Jusline.de – Menüpunkt "Verträge"


    Hinweis
    Ein interessanter,  auf die Bereitstellung von Formulardokumenten spezialisierter Diensteanbieter ist Formularblitz.de (www.formblitz.de).


    Abb.  Formblitz.de – Startseite


  • Menüpunkt "Gesetze"

    …Informieren Sie sich selbst über die Sie betreffenden Gesetze. Die JUSLINE bietet Ihnen einen komfortablen Weg, einzelne Gesetzesbestimmungen über Suchworte ausfindig zu machen…
    …Zusätzlich werden Ihnen Links zu zahllosen deutschen Bundesgesetzen und Verordnungen zur Verfügung gestellt. Suchen Sie zunächst einmal die alphabetisch gereihte Liste der Überschriften zu diesen Texten durch und holen Sie sich dann das Gesetz oder die Verordnung auf Ihren Bildschirm…


  • Menüpunkt "Rechtsprechung"

    …Taucht ein Rechtsproblem auf, lohnt sich ein Blick darauf, wie Gerichte in vergleichbaren Fällen entschieden haben. Mit Hilfe moderner Datenbanken kann man rasch einen Überblick gewinnen…
    …Die JUSLINE bietet Ihnen daher einen komfortablen und kostengünstigen Weg:  Gegliedert nach bestimmten Rechtsgebieten (z.B.: Arbeitsrecht, Baurecht, usw.) finden sich Links zu Homepages von Universitäten, Ministerien, Versicherungen, Verbänden, usw., welche Urteilssammlungen zu bestimmten Sachgebieten enthalten. Dadurch können Sie rasch und unentgeltlich auf tausende Entscheidungen zugreifen.  Sie können sich von der JUSLINE aber auch das für Ihren Fall zuständige Gericht auswählen lassen ("Auswahl"), sich über die gesetzlichen Zuständigkeitsbestimmungen informieren ("Zuständigkeit"), sich automatisch die voraussichtlichen Gerichtskosten ("Gerichtskosten") berechnen lassen, oder die Homepage eines bestimmten Gerichtes aufsuchen ("Homepages")… 


  • Menüpunkt "Handelsregister"

    …Müssen Sie wissen, wer für ein bestimmtes Unternehmen vertretungsberechtigt ist? 
    Fordern Sie die letzte (nach 1995 erfolgte) Eintragung (Veränderung) im Handelsregister oder gleich ein vollständiges Firmenprofil an. Die JUSLINE mailt Ihnen das gewünschte Dokument binnen zwei Stunden um EUR 5,50 (letzte Veränderung) oder EUR 16,00 (Firmenprofil), jeweils zuzüglich 20 % USt.  Sie können aber auch einen Handelsregister-Auszug aus der Schweiz, Österreich oder Tschechien anfordern (Taste rechts oben) …


  • Menüpunkt "Forum"

    …Das iForum befaßt sich mit Rechtsproblemen. Sie können alle einschlägigen Fragen, die Sie im Alltagsleben beschäftigen, an die Besucher des iForum richten. Dies unabhängig davon, ob es sich um Fragen aus dem beruflichen Bereich oder aus dem Familienleben, um Fragen im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen oder um solche aus dem Vereinsleben, um steuerrechtliche, nachbarrechtliche oder sonstige (rechtlich relevante) Fragen handelt.  Jede Internet-Benutzerin und jeder Internet-Benutzer kann sich als Teilnehmer(in) des iForums anmelden…


    Abb.  Jusline.de – Menüpunkt "Forum"


    Abb.  Jusline.de – Menüpunkt "Forum" – Forenübersicht


    Abb.  Jusline.de – Menüpunkt "Forum" – Forenübersicht – Forum "Recht, allgemein"


    …Sollten Ihnen die an das iForum gesandten Antworten nicht unmittelbar weiterhelfen, können Sie vielfach zumindest interessante Hinweise erhalten. Etwa Hinweise auf andere Internet-Nutzer, welche schon einmal mit einem ähnlichen Problem konfrontiert waren. Oder Hinweise auf Rechtsberater, die sich mit derartigen Fragen intensiver befassen…

    …Insofern bietet das iForum gerade für berufliche Rechtsberater eine interessante Perspektive: Im iForum veröffentlichte Antworten werden ja nicht bloß vom jeweiligen Fragesteller, sondern von vielen anderen Besuchern des JUSLINE-Internet-Angebotes gelesen. Die Antworten bleiben auch über Monate abrufbar. Wer rasch und kompetent antwortet, kann daher seinen Ruf als Fachjurist gegenüber einem großen Interessentenkreis festigen. Zudem kann der Antwortende einen Hinweis auf seine persönliche Homepage, etwa einen Link zur Homepage seiner Rechtsanwalts-Kanzlei, aufnehmen lassen…

    …Das iForum bietet aber noch ganz andere Möglichkeiten: Senden Sie eine Nachricht über ein wichtiges, bisher noch nicht veröffentlichtes Urteil. Oder kommentieren Sie ein Urteil. Oder verweisen Sie mit Ihrer Nachricht auf eine interessante Neuerscheinung, ein juristisches Fachbuch oder einen Fachaufsatz. Sie können einen derartigen Literaturhinweis (wie andere Nachrichten auch) sogar mit einem Link zu einer anderen Homepage versehen (Sie brauchen dazu bloß den URL in Ihre Nachricht zu integrieren).  Alle Nachrichten werden unentgeltlich im iForum aufgezeigt….


  • Menüpunkt "Rechtsanwälte"
    …Wählen auch Sie Ihren Rechtsanwalt, Notar oder Patentanwalt entsprechend der jeweiligen Problemstellung aus. Die JUSLINE bietet ein offenes Verzeichnis mit über 100.000 Einträgen an! Dieses "open directory", lebt nicht zuletzt von Ihrer Mitarbeit: Name und Anschrift deutscher Rechtsanwälte, Notare oder Patentanwälte werden unentgeltlich in die jeweiligen Verzeichnisse eingetragen…

    …Wer als Rechtsanwalt, Patentanwalt oder Notar allerdings wünscht, daß im Gesamtverzeichnis (Verzeichnis nach Städten) bei seinem/Ihrem Namen auch seine/Ihre Tel.-Nummer, seine/Ihre E-Mail-Adresse, usw. angezeigt werden, ist dies alleine über die Einrichtung einer JUSLINE-Standard-Homepage oder einer JUSLINE-EURO-Homepage möglich. Von einer solchen JUSLINE-Homepage kann dann ein Link zu einer allenfalls schon bestehenden weiteren Homepage führen.

    …Besonders benutzerfreundlich sind die Formularbriefe zur schnellen Kommunikation zwischen Rechtsuchendem und Rechtsanwalt. Wählen Sie aus dem Verzeichnis einfach einen Rechtsanwalt mit "Homepage" aus und klicken Sie auf das Wort "Homepage". Wenn Sie jetzt auch noch "Formularbriefe …" anklicken, werden Ihnen zahlreiche Briefmuster aufgelistet. Sie können etwa eine bestimmte Geldforderung einklagen oder ihre Ansprüche aus einem Verkehrsunfall geltend machen…


  • Menüpunkt "Sachverständige"
    …Für verschiedene Gerichtsverfahren, aber auch zur Vorbereitung oder Vermeidung von Prozessen benötigt man das Gutachten eines Sachverständigen. JUSLINE stellt Ihnen ein Verzeichnis all jener Sachverständigen zur Verfügung, welche in die Sachverständigen-Listen der regional zuständigen Handelskammern oder Regierungsbezirke eingetragen sind. 
    Wählen Sie Ihren Sachverständigen nach der jeweiligen Fachgruppe oder – hilfsweise – nach einem Stichwort aus. 
    Mit Sachverständigen, welche über eine JUSLINE-Homepage und eine e-mail-Adresse verfügen, können Sie gleich direkt Kontakt aufnehmen….


  • Menüpunkt "Weitere Dienste"
    Weitere Dienste von Jusline sind Bücher (Verweis auf einen juristischen Online-Büchershop), Schiedsgericht (Formulare, Schiedsrichter, Erläuterungen, Schiedsvertrag, Gesetz), Rechts-Links (umfassende Linksammlung zum Thema Recht), Geist. Eigentum (INTERNET-ADRESSEN SUCHEN, MARKEN SUCHEN, PATENTE SUCHEN, URHEBERRECHT (COPYRIGHT), PATENTANWÄLTE, GESETZE) und Jusline.pro.


    Abb.  Jusline.de – Untermenü zum Menüpunkt "Weitere Dienste"


Eine weitere interessante Website mit juristischen Informationen wird über die Domain "Gesetze4free.de" (www.gesetze4free.de) von der UB MEDIA AG angeboten. 
Der Dienst bietet eine Menge und verlangt vom Anwender keine Anmeldung, kein Abonnement und enthält auch keinen versteckten Premium-Dienst. Gedacht ist es vor allem für Anwender, die beruflich viel mit Gesetzen zu tun haben, aber auch für interessierte Privatnutzer. Die umfangreiche Gesetzessammlung zu den Bereichen Arbeits-, Miet-, Bau-, Multimedia-, Verwaltungs-, Familien- und Erbrecht ist stets aktuell und mit einer Volltextsuche ausgestattet, um deren Inhalte nach Stichworten zu durchsuchen. Die übersichtliche Informations- und Navigationsstruktur bringt den Anwender schnell an die gewünschte Information. Aktuelle Gesetzesänderungen sind spätestens 14 Tage nach Veröffentlichung im Volltext online und können sogar per Newsletter kostenlos bezogen werden. Per Hyperlink kann leicht zwischen den Gesetzestexten hin und hergesprungen werden. Änderungen an Gesetzen und Vorschriften werden nicht einfach gelöscht, sondern können per Mausklick zum Vergleich mit der neuen Version aufgerufen werden. Kein Buch oder sonstige Printausgaben können die juristischen Informationen in dieser Form präsentieren. 

Aktion 
Suche nach Gesetzen und Verordnungen zur digitalen Signatur mit dem Internetangebot Gesetze4free.de

Über die lokale Suchmaschine können Sie nach bestimmten Stichwörtern in den angebotenen Gesetzestexten suchen. Geben Sie dort als Suchanfrage "digitale Signatur" in das Eingabefeld der Schnellsuche ein und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche "go!".

Die Suchmaschine sucht dann im Datenbestand von Gesetze4free.de nach Gesetzestexten, in denen die beiden Stichwörter "digitale" und "signatur" vorkommen.


Abb.  Gesetze4free.de  – Suchmaschine (Schnellsuche) – Suchanfrage


Resultat 
Signaturgesetz und Signaturverordnung

Die Suchmaschine findet dazu Treffer aus den verschiedensten Gesetzes-Rubriken. Klicken Sie auf die Rubrik "S " wie Signaturgesetz oder Signaturverordnung, da in den dort eingeordneten Dokumenten (Gesetze, Verordnungen,…) die gesuchten Stichwörter am häufigsten vorkommen.


Abb.  Gesetze4free.de  – Suchmaschine – Suchergebnis


Sie erhalten nun die drei Dokumente (Gesetze, Verordnungen,…) und die Überschriften der Abschnitte, mit denen das Dokument unterteilt wird. Beim ersten Dokument (Signaturgesetz) wurden die Stichwörter 124 mal gefunden; klicken Sie nun auf den ersten Abschnitt "Dokument-Kopf", um nachzulesen, um was es in dem betreffenden Gesetz geht.


Abb.  Gesetze4free.de  – Suchmaschine – Suchergebnis (Rubrik: S – Signaturgesetz) 


Es wird nun auf der rechten Seite der gewählte Abschnitt des Gesetzes angezeigt. Das gefundene Stichwort "signatur" ist durch zwei das Wort einschließende Pfeile gekennzeichnet.

Hinweis
Die vielen Treffer weisen darauf hin, daß die beiden Stichwörter "digitale" und "signatur" nicht, wie erwartet, UND-verknüpft wurden, so daß beide in dem gefundenen Gesetzestext vorkommen müssen, sondern daß hier eine ODER-Verknüpfung vorliegt.

Für die gezielte Suche wäre daher besser gewesen, über den Link "Profisuche" zu einem Suchformular zu gehen, mit dem weitere Suchkriterien wie etwa die Auswahl der UND-Suche vorgegeben werden können. 


Abb.  Gesetze4free.de  – Signaturgesetz – Dokument-Kopf


Scrollen Sie nun die linke Seite mit den Links zu den verschiedenen Abschnitten der jeweiligen Gesetze und Verordnungen soweit nach unten, bis das Dokument "Signaturverordnung" erscheint. Klicken Sie dort auf den Titel des Paragraphen 5 "§5 Erzeugung und Speicherung von Signaturschlüsseln und Identifikationsdaten". Es erscheint daraufhin im rechten Teilfenster der betreffende Gesetzestext dieser Verordnung.

Hinweis
Besonders interessant ist hier der Absatz (1), der die Frage aufwirft "Was versteht der Gesetzgeber hier unter geeignete technische Komponenten ?" . Die Antwort könnte sich hinter dem Link "Signaturgesetz" verbergen, der Sie nach dem Anklicken zu der entsprechenden Stelle im Signaturgesetz führt.

In dem betreffenden Abschnitt war unter anderem nachzulesen, daß die Beweislast dem Anwender auferlegt wird, falls seine Unterschrift gefälscht wurde. Diese Klausel paßt nicht zu der Tatsache, daß die derzeitigen Signatursysteme sich in der Praxis vor allem für weniger geübte Anwender noch nicht als sicher bewährt haben.


Abb.  Gesetze4free.de  – Signaturverordnung – §5 Erzeugung und Speicherung von Signaturschlüsseln und Identifikationsdaten


Eine weitere interessante Website zu den Themen "Recht und Steuern" ist Valuenet.de.
Dieses bietet im Gegensatz zu manch anderen Anbietern viele seiner Dienstleistungen kostenlos an. Es richtet sich sowohl an Rechtsanwälte als auch an Steuerberater und Laien. Vor allem aber richtet sich das Internetangebot an alle steuer-, rechts- und wirtschaftsberatenden Berufsgruppen. Das Portal will Ansprechpartner in Sachen Recht und Steuern vermitteln und hilft bei der individuellen Suche nach Spezialisten in der Nähe. Der Vorteil für den Suchenden ist, daß er im Gegensatz zur Suche im Telefonbuch über ein genaues Profil der einzelnen Kanzleien auch Informationen über die Qualität und Qualifikation des jeweiligen Anwalts oder Steuerberaters erfährt. Eine denkbare Möglichkeit wäre die Angabe eines bestimmten Anforderungsprofils und die anschließende Suche nach einem Anwalt, der dieses erfüllt. Datenbanken erläutern sämtliche Begriffe aus der Anwalts- und Steuerbranche und liefern Informationen zu rechts- und steuerspezifischen Fragen, etwa zum Ehe-, Erbschafts- oder Mietrecht sowie Branchenauskünfte für Rechtsanwälte und Steuerberater. Eine virtuelle Gemeinschaft, bestehend aus Webforen und Themen-Chats laden zu Diskussionen ein, und die Homepage informiert über neue Urteile und ihre Auswirkungen auf den Bürger. Weiterhin realisiert Valuenet.de für Rechtsanwälte und Steuerberater den Internetauftritt (www.musterkanzlei.de). 

Auch das Rechts-Portal Recht.de hat eine exzellente Sammlung von Verweisen zu allen juristischen Aspekten. Links zu Gesetzestexten finden sich hier ebenso wie Verweise auf aktuelle Urteile und der Verweis auf den Anwaltsuchservice. Dort kann man für Spezialprobleme in einer 5000 Einträge fassenden Datenbank den passenden Spezialisten nach Interessengebieten, Gerichtszulassungen und Fremdsprachenkenntnissen auswählen. 

Bild-, Audio- und Videodateien Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Bilder
    • Grafiken zur Veranschaulichung eines Sachverhalts (Schaubilder)
    • Bilder zur Erklärung von Produkten und Dienstleistungen
    • Fotos von Menschen, Ereignissen, Tieren, Pflanzen, Objekten
      Das Bildangebot ist äußerst vielfältig und reicht von tagesaktuellen Pressefotos beispielsweise von der aktuellen Sportberichtserstattung über zeitlose Bilder und Fotos zu den verschiedensten Themenbereichen wie etwa Landschaften, Reisen, Natur oder Wissenschaft und Forschung und archivierten Pressefotos aus den letzten Jahren bis hin zu historischen Bildern und Pressefotos.
    • Skizzen
    • Tabellen
    • digitale Kunst (2D- und 3D-Illustrationen, Fractal-Pictures,…)
    • Mindmaps

    • .
  • Audios
    • aktuelle und archivierte Reden und Interviews von und mit Wissenschaftlern, Technikern, Politikern,…
    • Audiodateien von Vorträgen, Tagungen, Reden und Konferenzberichten
    • Audios zur Erklärung von Produkten und Dienstleistungen
    • aktuelle und archivierte Radiosendungen (Sport, Nachrichten, Berichte, Reportagen,…)
    • Musikdateien aller Art

    • .
  • Videos/Animationen
    • audiovisuelle Veranschaulichung von komplizierten Sachverhalten beispielsweise aus Wissenschaft und Technik
    • Kurzvideos über Länder, Regionen, Städte, bestimmte Sehenswürdigkeiten, Naturschauspiele (Blizze, Vulkane, Wasserfälle,…), Tiere,
    • Videos zur Erklärung von Produkten und Dienstleistungen
    • aktuelle und archivierte Reden und Interviews von und mit Wissenschaftlern, Technikern, Politikern,…
    • aktuelle und archivierte  Fernsehsendungen (Sport, Nachrichten, Berichte, Reportagen,…)
    • Kinovorschau
    • Musikvideos
    • Fun-Videos

Relevante Internetadressen:

http://www.fotosearch.de/video-filmmaterial/gesetz.html

arte-tv europaeische-verfassung Video zur EU-Verfassung

Programmdateien (Software) Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • gezielte Suche nach kommerzieller Software, Free- und Sharewareprodukten zu den unterschiedlichsten Anwendungen
  • Suche nach älteren Programmen oder nach solchen, die offiziell nicht mehr im Handel erhältlich sind
  • Neuzugänge 
  • Updates
  • Top-Listen
  • Vermietung von Anwendungsprogrammen (Büroanwendungen,  Business-Software, Messaging-Software,…), die dann für eine bestimmte Mietzeit über einen Web-Browser via Internet genutzt werden können
  • Informationen und Dienste auf den Homepage der Software-Hersteller
    • Updates (neue Programmversionen), Bugfixes (kleine Programme zur Beseitigung von Softwarefehlern) 
    • ausführliche Bedienungsanweisungen für das Programm (z. B. elektronische Handbücher)
    • Anlaufstelle für Probleme oder Fragen zur Software (E-Mail, Problemdatenbank, Diskussionsforum in dem sowohl der Hersteller als auch andere Anwender wichtige Fragen beantworten,…)
    • Newsletter (elektronischer Informationsbrief) die wichtige Neuigkeiten (Updates, Bugfixes, Tipps und Tricks,…) bezüglich der Software liefert
  • Gratis-Software (kostenlose Vollversionen von ehemals oder zukünftig kommerziellen Softwareprodukten)
  • elektronische Bestellung, Bezahlung und Lieferung von Softwareprodukten durch Electronic Software Distribution (ESD)
  • personalisierte Angebote
  • themenrelevante Linksammlungen
  • Newsletter über neue Softwareprodukte
  • Diskussions- und Chatforen

Relevante Internetadressen:

www.softguide.de/software/recht.htm zum Beispiel das Programm "Haus- und Grundbesitz in Recht und Praxis" oder das Programm "Haufe Rechts & Vertrags Office", das Verträge, Vertragsgestaltung und ein Rechtslexikon für Betriebe enthält

https://www.elster.de/elfo_home.php Programm zur Abgabe der Einkommensteuererklärung

www.lexware.de Softwareanbieter für Steuer- und Buchführungsprogramme

www.agenda-software.de  Software für Rechnungswesen in Betrieben, für Steuerberater usw.

www.ilan-software.de  Ilan entwickelt und vertreibt Lern- sowie Anwendungssoftware für Jurastudenten und Referendare

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
Startseite > Software > Recht

Dokumente Bildlink-Pfeil

Informationen und Dienste:

  • Artikel (schriftlicher Beitrag)
  • Best Practice Beispiel (Beschreibung anhand eines praktischen Beispiels, wie man etwas besonders gut machen kann)
  • Biographie (Beschreibung der Lebensgeschichte einer Person)
  • Bericht/Reportage (sachliche Wiedergabe eines Geschehens oder Sachverhalts)
  • Broschüre (Schriftwerk von geringem Umfang, meist mit aktuellem Inhalt)
  • Chatprotokolle (Aufzeichnungen von Expertenchats)
  • Checklisten (Gebrauchtwagenkauf, Checkliste für den Vermieter,…)
  • Diplomarbeit (wissenschaftliche Arbeit eines Studenten, der kurz vor dem Abschluss des Studiums steht, bei der innerhalb einer bestimmten Zeit ein vorgegebenes oder auch selbst gewähltes Thema eigenständig ohne fremde Hilfe kritisch bearbeitet werden soll)
  • Doktorarbeiten (wissenschaftliche Arbeit eines Experten, deren Ergebnis einen Fortschritt im betreffenden Forschungsthema leisten soll)
  • Dossier (umfänglichere Akte in der alle zu einer Sache, einem Vorgang, gehörenden Schriftstücke gesammelt sind)
  • Erfahrungsberichte 
  • Expertenmeinung
  • Fallbeispiele
  • Forenbeiträge (Beiträge aus Webforen und Newsgroups)
  • Formulare (Anträge, Formblätter, Bescheinigungen,…)
  • Forschungsberichte (Technische Berichte)
  • Frequently Asked Questions (FAQ)
  • Gesetzestexte
  • Gerichtsentscheidungen
  • Geschäftslösungen
  • Hausarbeit (wissenschaftliche Arbeit eines Gymnasiasten)
  • Interviewprotokolle (ein Interview ist ein von einem Berichterstatter von Presse, Rundfunk- und Fernsehen mit einer meist bekannten Persönlichkeit geführtes Gespräch, in dem diese sich zu gezielten, aktuellen Fragen äußert)
  • Kommentare (kritische Stellungnahme zu bestimmten Inhalten, beispielsweise aktuellen wirtschafts-, finanz- und gesellschaftspolitischen Entwicklungen)
  • Kommissionsprotokolle (eine Kommission ist eine mit einer bestimmten Aufgabe betraute Expertengruppe)
  • Konferenzprotokolle (eine Konferenz ist eine Besprechung mehrerer Personen über fachliche und organisatorische Fragen, Zusammenkunft eines Kreises von Experten zur Beratung von Fragen zu einem bestimmten Thema)
  • Leitfaden (z. B. Branchen-Leitfaden)
  • Methoden (Anleitungen zum Lösen bestimmter Aufgaben)
  • Maßnahmenkatalog
  • Musterbriefe (Beschwerde Industrie- und Handelskammer (IHK), Beschwerde an Verteiler unerlaubte Zustellung Werbezettel,…)
  • Patentdokument (dienen der Beschreibung einer technischen Erfindung)
  • Podiumsdiskussionsprotokolle (Diskussion von Experten -auf einem Podium- vor Zuhörern, Rundfunkhörern, Fernsehzuschauern)
  • Programmbeschreibung (Software) 
  • Projektabschlussbericht
  • Ratgeber (Schriftwerk, in dem Anleitungen, Tipps und Tricks für die Praxis auf einem bestimmten Gebiet enthalten sind)
  • Redeprotokolle (eine Rede ist eine mündliche Darlegung von Gedanken vor einem Publikum über ein bestimmtes Thema oder Arbeitsgebiet)
  • Referenzlösung
  • Rezension (kritische Besprechung eines Buches, einer wissenschaftlichen Veröffentlichung, einer Hörfunk- oder Fernsehproduktion, eines Filmes, einer Theaterinszenierung,…)
  • Schnell Anleitung
  • Seminar- und Studienarbeiten (wissenschaftliche Arbeiten eines Studenten während des Studiums)
  • Skript (Nachschrift einer Vorlesung, einer Rundfunk- oder Fernsehsendung zugrunde liegende schriftliche Aufzeichnung)
  • Statistik (Dokumentation der Ergebnisse von Massenuntersuchungen, die meist in Tabellen und/oder Schaubildern erfolgt)
  • Studie (wissenschaftliche Untersuchung über eine Einzelfrage) bzw. Fallstudie 
  • Symposiumsprotokolle (ein Symposium ist die Zusammenkunft von Wissenschaftlern, Fachleuten, bei der bestimmte fachbezogene Themen in Vorträgen und Diskussionen erörtert werden)
  • Tagung-/Kongreßprotokolle (eine Tagung/ein Kongress ist eine dem Gedanken- und Informationsaustausch dienende ein- oder mehrtägige Zusammenkunft der Mitglieder von Institutionen, wo beispielsweise Vorträge gehalten und Ergebnisse aus der Marktforschung bekanntgegeben werden)
  • Umfrage/Erhebung (Befragung einer größeren Anzahl von Personen nach ihrer Meinung zu einem bestimmten Problem)
  • Verträge (privaten oder gewerblichen KFZ-Kaufvertrag, Kaufverträge, Kooperationsverträge, Lieferverträge, Mietverträge…)
  • Vortragsprotokolle (ein Vortrag ist eine Rede über ein bestimmtes -häufig wissenschaftliches- Thema, wobei in der Regel auch Anschauungsmaterial etc. zum Einsatz kommt)
  • Workshop-Protokoll (ein Workshop ist ein Seminar oder ähnliches, in dem in freier Diskussion bestimmte Themen erarbeitet werden, ein Erfahrungsaustausch stattfindet)

Relevante Internetadressen:

http://www.formblitz.de/ Formularsammlung über diverse Verträge, Vorlagen, Anträge usw z. B. bei Behörden

www.verbraucher.de/ratgeber Infos über Verbraucherschutz (Recht)

http://www.doktorarbeit.de/  und dort unter dem Stichwort "Recht"

Gesetzestexte

www.rechtliches.de

www.gesetze-im-internet.de

www.bundesanzeiger.de

www.recht.makrolog.de amtliche Verkündungsblätter des Bundes und der Länder

www.domain-recht.de/…     

http://www.netzwerkrecherche.de/… (Beispiel: Gesetz über die Informationsfreiheit – für und wider)

http://www.bpb.de/wissen/… Bundeszentrale für Politische Bildung

http://freie-software.bpb.de/links_gesetze.html eine Veröffentlichung der Bundeszentrale für Politische Bildung

Gerichtsentscheidungen

www.bundesgerichtshof.de

www.bundesarbeitsgericht.de

www.bverwg.de

www.bundesfinanzhof.de

www.bundessozialgericht.de

www.bundesverfassungsgericht.de

www.bpatg.de

http://www.hrr-strafrecht.de höchstrichterliche Rechtsprechung Strafrecht

relevante Kategorien in allgemeinen Suchkatalogen:

yahoo.de
yahoo.de >  Recht > Online-Recht
yahoo.de > Gesellschaft und Politik > Recht- und Verfassung


Beispiel
Das umfangreiche und vielfältige Angebot an Websites zum Thema "Recht" macht es dem Anwender nicht gerade einfach sich gezielt über aktuelle Gesetze und Verordnungen zu informieren. Hochwertige Quellen für Rechtsinformationen sind beispielsweise die Online-Angebote von staatlichen Einrichtungen (Ministerien, Behörden). Angesichts der Menge an unterschiedlichen Gesetzen und Verordnungen (Bundesgesetze, Landesgesetze,…) ist es aber sehr zeitaufwendig, sich die benötigten Rechtsinformationen aus den Online-Angeboten der jeweiligen Ministerien oder Behörden herauszusuchen. Um das Problem zumindest in Bezug auf den Zugang zu den Bundesgesetzen zu entschärfen, gibt es zwei interessante Internetangebote.

Das Bundesministerium der Justiz (www.bundesjustizministerium.de) stellt zusammen mit der überwiegend im Bundeseigentum befindlichen kommerziellen Juris GmbH (www.juris.de) unter "http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht" eine Sammlung von Gesetzestexten für interessierte Bürgerinnen und Bürger bereitstellt.


Abb.  Bundesrecht.juris.de – Gesetze im Internet


Eine weitere umfassende Gesetzesquelle zum Bundesrecht finden Sie im Internetangebot des Presse- und Informationsamts der Bundesregierung unter "www.bundesregierung.de" und dort im Hauptmenü unter dem Menüpunkt "Gesetze".


Abb. Bundesregierung.de – Gesetze


Hinweis
Die im Internet abrufbaren Gesetzestexte sind nicht die amtliche Fassung, diese können nur  im Bundesgesetzblatt (www.bundesgesetzblatt.de) abgerufen werden. 

Bildlink-Pfeil     Sie sind hier:  Startseite > Inhaltsverzeichnis: spezielle Such- und Informationsdienste > technische Such- und Informationsdienste > juristische Such- und Informationsdienste > Die universelle Suchstrategie